Über mich

Seit ich mit 9 Jahren meine erste eigene Kamera (ein Geschenk meines Patenonkels) in den Händen hielt, fotografiere ich mit Leidenschaft am liebsten Menschen, sehr gern in der Natur.

2009 bin ich auf Digitalfotografie umgestiegen und habe mein Wissen in diversen Lehrgängen, Fotokursen und Online-Seminaren erweitern können.
Was vor vielen Jahren als Hobbyfotografie begann, ist zur Berufung geworden.

Seit 2012 ist die Fotografie mein gewerblicher Nebenberuf.  Hauptberuflich als Kinderkrankenschwester tätig, liegt mir der Umgang mit kleinen und großen Kindern nah und macht mir besonders viel Freude.

Familien, Neugeborene, Taufen und Konfirmationen,
Hochzeiten, Schul-und Kindergartenfotografie,
alles mit natürlichem Licht.

Mit meinem Mann und meinen beiden Kindern lebe ich weit draußen auf dem Land  in Ventschau, wo sich jede Menge Natur-Motive finden, sodass es in den letzten Jahren mehrere Ausstellungen unter dem Titel NUR NATUR gab.

Was ich sonst noch mag:                                                                                                                               verreisen, Sonnenschein,  schwarz („black is my happy colour“)